Härdöpfeltätschli oder zu Deutsch: Kartoffelpuffer

In der Schweiz nennen wir dieses kleine Gericht Härdöpfeltätschli oder Kartoffelpuffer – einfache und leicht pikante Kartoffelpfannkuchen, die ich gerne mit Salat und vielleicht einem Joghurt-Dip serviere. Also los geht’s: Zutaten (6 Tätschli, für ca. 2 Personen): 500 g Kartoffeln (mehligkochend) 100g Mehl 1-2 Teelöffel Salz 1 mittelgroßes Ei 1 Bund Schnittlauch, grob gehackt Prise…

Selbstgemachte Schokoladen-Erdbeeren

Hmmm… es ist der Beginn der Erdbeersaison, und ich könnte sie eimerweise essen. Wonach ich mich aber wirklich immer sehne, sind schokoladenüberzogene Erdbeeren! Normalerweise bekomme ich die bei Food Festivals oder an Jahrmärkten, aber zu Zeiten des Covid-19 ist das ja keine Option, also habe ich einen Probelauf gemacht, um dieses – wirklich einfache –…

Chocolate Chip Cookie Rezept: Schnell und Einfach

Ich liebe Chocolate Chip Cookies. Mit diesem Rezept sind sie schnell und einfach zubereitet – also los geht’s! Zutaten (für ca. 30-35 Kekse): 300 g Bitterschokolade, in grobe Stücke gehackt 250 g Butter, Zimmertemperatur 125 g brauner Zucker 125 g weisser Zucker 350 g Mehl 2 Prisen Salz 2 mittelgroße Eier 1 Päckchen Vanillezucker 1 Teelöffel…

Das beste Hummus Rezept Ever!

Ja, der Titel sagt schon alles: Heute habe ich das beste Hummus gemacht, das ich je in meinem Leben gemacht habe! Endlich habe ich es geschafft – glatt und seidig mit genau der richtigen Note von Knoblauch und Tahini, dieses Ottolenghi-inspirierte Hummus-Rezept ist ein Volltreffer! Und mit einem Foodprocessor oder einem Pürierstab ist das Hummus…

Rhabarber Streusel mit Tonka Parfait

In der Schweiz ist Rhabarbersaison! Und wie kann man das besser feiern als mit einem süß und säuerlichen Rhabarberstreusel gepaart mit einem Parfait? Klassisch würde ich ein Vanille-Parfait dazu servieren, aber ich habe kürzlich ein paar Tonkabohnen gekauft und wollte ein wenig experimentieren. Tonkabohnen sind ähnlich wie Vanilleschoten in der Verarbeitung, aber etwas reichhaltiger und…

Frühling & Bärlauch: Den Frühling grüssen mit einem Bärlauch-Pesto

Ich liebe den Frühling! Und nichts sagt Frühling so sehr wie der erste Bärlauch! Wir nehmen uns immer Zeit an einem Sonntagnachmittag, um durch den Wald zu streifen und Bärlauch zu sammeln. Daraus machen wir als allererstes Pesto – und wenn wir schon dabei sind, machen wir immer viel Pesto. Es bleibt 3-4 Wochen frisch…

Wochenend Brunch Idee: Rösti und Gruyere Frühstücksauflauf

Ich bin in Wochenendstimmung – und das bedeutet heute eines: ein herzhaftes Frühstück! Ich entschied mich für eine Schweizer Variante eines klassisch Amerikanischen potato breakfast bakes mit Rösti, Cervelat (einer Schweizer Wurstsorte) und Gruyere Käse und – da ich mich etwas angeschlagen fühle und nicht lange in der Küche arbeiten mag, habe ich vorgefertigte Rösti…

Scharfe, vegane Linsen-Curry-Suppe mit Kokosmilch

Ich liebe Linsen – und sie sind gut für dich! Deshalb ist das heutige Rezept eine herzhafte und vegane Linsen-Curry-Suppe mit Kokosmilch – sie ist in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch, ein perfektes Gericht für ein schnelles und leckeres Abendessen unter der Woche – also lasst uns gleich loslegen! Zutaten (4 Personen): 1…

Petersilien-Pesto: Eine fast ganzjährig saisonale Pestovariation

Das klassische Pesto wird mit Basilikum gemacht – leider ist Basilikum aber nicht so lange Saison. Trotzdem: nicht verzagen, Pesto-möglichkeiten gibt es das ganze Jahr durch! Eine meiner Lieblingskräuter für Pesto, das fast das ganze Jahr, nur Januar und Februar nicht explizit saison ist, ist die Petersilie! Die kann bei uns in der Schweiz normalerweise…

Selbstgemachte Ravioli mit einer Kartoffel & Trüffel Füllung

            Manchmal sind Sonntage eine Zeit, um sich etwas zu gönnen, was man sonst nur bei sehr, sehr festlichen Anlässen bekommt. Also haben wir uns für diesen Sonntag eine Portion hausgemachte Ravioli mit Kartoffel- und Trüffelfüllung gemacht. Dieses Gericht kann auch als Pastagang in einem mehrgängigen Menü serviert werden, wie…